06.12.2019

Besuch im Deutschen Bundestag

Am Dienstag, den 03.12.2019, besuchte ich auf Einladung einer Bundestagsabgeordneten gemeinsam mit 46 Brandenburgern*innen den Deutschen Bundestag und die Vertretung des Landes Brandenburg.
Unsere Reise wurde organisiert vom Bundespresseamt (BPA).

Das Bundespresseamt plant und finanziert politische Informationsfahrten, zu denen die Mitglieder des Deutschen Bundestages jährlich drei Besuchergruppen aus ihrem Wahlkreis nach Berlin einladen können. Bei rund 2.000 Besuchergruppen im Jahr mit jeweils bis zu 50 Teilnehmern sind dies rund 100.000 Bürgerinnen und Bürger. Feste Programmpunkte dieser Besuche sind u.a. Gespräche mit Abgeordneten des Bundestages.

Das war unser Tagesprogramm am 03.12.2019:
  • 08 Uhr - Treffen mit der BPA-Betreuerin im Hauptbahnhof Berlin
  • 09 Uhr - Vortrag im Prenarsaal: Aufgaben+Arbeit des Parlaments
  • 10 Uhr - Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten A.Baerbock
  • 11 Uhr - Gruppenfoto und individueller Kuppelbesuch
  • 12 Uhr - Mittagesssen im Hopfingerbräu, Ebertstr. 24
  • 14 Uhr - Besuch der Vertretung des Landes Brandenburg
  • 15 Uhr - Zweistündige Busrundfahrt durch das politische Berlin
  • 17 Uhr - Individuelle Abreise

Bitte ein Vorschaubild anklicken = Originalgröße!


Keine Kommentare:

Kommentar posten