04.10.2015

Schlachtefest in Wuschewier

Am Sonntag, den 04. Oktober 2015, organisierte die Fleischerei Kulicke in Wuschewier wieder ein "Großes Schlachtefest". Angesagt waren u.a. gemütliches Beisammensein mit musikalischer Unterhaltung, Eisbein & Grütze, Wurstsuppe gratis, belegte Wurstbrötchen, Bockwurst, Kaffee, Bier u.v.m.

Aus diesem Anlass unternahmen acht Radfahrer aus Frankfurt (Oder), Müllrose, Lebus und Ziltendorf eine kombinierte Eisenbahn- und Fahrradtour.

Zuerst brachte uns die NEB-Linie RB60 vom Bahnhof Frankfurt (Oder) zum Bahnhof Neutrebbin. Von dort waren es nur ein paar Kilometer bis Wuschewier. Der kleine Ort war bereits mit Autos von vielen Ostbrandenburger und Berliner Besuchern zugeparkt.

Nach dem Besuch des Schlachtefestes radelten wir gemeinsam 65 Kilometer durch Bärwinkel, Gusow-Platkow, Werbig, Schweizerhaus Seelow, Friedersdorf, Dolgelin, Niederjesar, Alt Zeschdorf, Schönfließ, Wulkow und Wüste Kunersdorf (Drachenfest) bis nach Frankfurt (Oder).

Radtour-Statistik:
  • Strecke Neutrebbin - Frankfurt (Oder): 65 Kilometer;
  • Reine Fahrtzeit: ca. 4 Stunden;
  • Durchschnittsgeschwindigkeit: ca. 16,20 km/h;
  • Bahnkosten: 6,80 € Fahrschein + 3,30 € Fahrradkarte.

Keine Kommentare:

Kommentar posten