31.07.2016

Stadtradel-Tour durch MOL

Im Rahmen der Aktion "Stadtradeln 2016" nutzte ich den letzten Frankfurter Aktionstag für eine individuelle Radtour - ganz bewußt ohne Begleitung! Am Samstag, den 30. Juli 2016, zeigte sich der Sommer milde und anfangs wolkig - also bestens geeignet für einen langen Tages-Ausflug.
Meine 75-km-Tour führte meistens über gut befahrbare Asphalt- oder Betonsteinwege. Kurz vor dem Tour-Ende besuchte ich das Folklorefest im Ökospeicher Wulkow. Am interessantesten fand ich dort die Gastronomie-Angebote!

Das waren gestern meine Etappenorte:
Frankfurt (Oder) - Kliestow - Hexenberg - Wilhelmshof - Schönfließ - Altzeschdorf - Niederjesar - Alt Mahlisch - Libbenichen - Dolgelin (Trafo.2) - Friedersdorf - Seelow - Diedersdorf - Neuentempel - Lietzen - Galerie Trafo.1 (Regenmantel) - Falkenhagen - Petershagen - Treplin - Wulkow - Boossen - Kliestow - Frankfurt (Oder)







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen